28.04.2017

Die Tour de Suisse kommt dreimal nach Frauenfeld

Am Donnerstag, 27. April wurde der Verein Tour de Suisse HUB Frauenfeld gegründet – und am Freitag, 28. April fand die Vertragsunterzeichnung mit der Tour de Suisse statt.

Damit steht fest: Im Jahr 2018 startet die Tour de Suisse in Frauenfeld, das OK ist bereits intensiv am Vorbereiten des Grossanlasses. Der Vertrag mit der TdS beinhaltet aber nicht nur die Durchführung des Startwochenendes im Jahr 2018. Bis ins Jahr 2022 werden noch zwei weitere Events in Frauenfeld organisiert – beide Male entweder das Start- oder das Abschlusswochenende der Tour.